TELLI DIGIKOOPIA

Sellest väljaandest saad tasulise teenusena tellida digikoopia.
Teenuse tingimused ja maksumus on raamatukogudes erinevad.

Leiti ...

TÄIELIK KATALOOG

Kontakt
Autor Matthiae, Salomon, 1609-1665
Pealkiri Post nubila Phoebus. Auff die Trübsal, wird folgen ewiges Labsal. Erkläret aus dem 7. Capittel der Offenbahrung S. Johannis Bey Christlicher Sepultur Des weiland Hochwolgebornen Edlen Fräuleins Christinae Gustavianae Horns, geborner Freyherrinnen zu Marienburg, Erbfräuleins zu Kanckas, Porckalla und Sonnäss, etc. Des Erleuchten, Hochwolgebornen Herrn, H. Gustaff Horns Everdsons, Freyherrn zu Marienburg, Herrn zu Kanckas, Porckalla, Bergsund und Sonnäss, etc. Ihr Königl. Majest. und dero Reiche Sweden Raths, GeneralGouverneurn über Narva, Ingermanland und Kexholm, etc. Wie auch General Leutenants über die Cavallerie, &c. Hertzliebsten Töchterleins, Welches den 25. Tag Maji des 1655. Jahrs durch einen sanfften und seeligen Todt von dieser betrübten Welt abgefodert, und den 27. Augusti desselbigen Jahres in der Thumkirchen zur Narva mit hochansehnlichen Ceremonien zur Erden bestätiget worden, von M. Salomone Matthiae, gewesenen Prof. Publ. Linguar. Oriental. und SS. Theologiae zu Dorpt, anitzo aber der Deutschen Gemeine zur Narva Pastore. Gedruckt zu Dorpt durch Johann Vogeln
Ilmunud Dorpat : [s.n.], [1655] (Dorpat : J. Vogel)
Ilmumiskoht Tartu
Tartu, trükkimiskoht
Kirjeldus [27] + ? l. ; 4° (18 cm)
Püsilink https://www.ester.ee/record=b1619729~S1*est